top of page
  • Mehrere Termine
    Details
    06. Dez. 2022, 20:00 – 22:00
    BühnenRausch, Erich-Weinert-Straße 27, 10439 Berlin, Deutschland
    Sinfonie einer Großstadt € 14,- / 11,- Anmeldung unter 030 44 67 3264 / www.buehnenrausch.de
  • Mehrere Termine
    Details
    26. Nov. 2022, 20:00 – 22:00
    BühnenRausch, Erich-Weinert-Straße 27, 10439 Berlin, Deutschland
    Sinfonie einer Großstadt € 14,- / 11,- Anmeldung unter 030 44 67 3264 / www.buehnenrausch.de
  • 15. Okt. 2022, 20:00 – 16. Okt. 2022, 20:00
    ufa Fabrik, Viktoriastraße 10-18, 12105 Berlin, Deutschland
    Jede Inspiration ist wie ein Funke! € 16,- / 12,- Anmeldung unter 030 /755 03 0 / www.ufafabrik.de
  • Mehrere Termine
    Details
    06. Okt. 2022, 20:00 – 22:00
    BühnenRausch, Erich-Weinert-Straße 27, 10439 Berlin, Deutschland
    Sinfonie einer Großstadt € 14,- / 11,-
Daniel Halft

 – gemahnt Bühnen-Pärchen zum Küssen auf den Mund und nicht daneben. Hat ein Händchen für Autoritäten. Opern- und Reggae-Könner! Bevorzugter Aufgang: fegend. Logiker aus Leidenschaft. Weiß auch am Ende einer Besprechung noch, was zu besprechen war.

ff_9246_w.jpg
ff_9246_w.jpg
Kai Diener

– weiß was Takt bedeutet!! Mag Chef spielen von fies bis lieb. Dada-Dichter. Immer zur Stelle, wenn Not am Mann. Kann Rap! Ist Geheimnisträger Nr.1: Genießt vollstes Vertrauen seiner Mitspieler:innen in allen Liebesfragen. Und er läuft und läuft und läuft…

&25.png

Das Ensemble

Historie
Das sind wir
Angeline Heilfort

– ist ein frei.wild-Nerd – treibt sich eigentlich nur dort rum. Kann Statusvarianten von Kirchenmaus bis Kleopatra. Singt und lacht gern und viel, oft an den falschen Stellen. Mag Emotionalität und echte Momente, besonders die damit einhergehende Stille im Publikum.
Kennt Yin und Yang. Ost und West. Kuschelt sich rund und glücklich durch die ganze Republik.

Severin Mahncke

– läßt es lieber ruhig angehen. Eskaliert urplötzlich. Lieblingsmöbel auf der Bühne: Der WG-Kühlschrank voller Dosenbier. Mag alte Männer spielen. Hat Schwierigkeiten mit dem ABC und dem Zählen bis Drei. Rotwein weckt den Werwolf in ihm.

ff_9246_w.jpg

Samt & Sonnders war vorher frei.wild

Wir sind nicht die Band
ff_9246_w.jpg
Maja Mommert

– gutmütige Großmutter bis Femme Fatale. Kann, live on stage, aus dem Stegreif Witze erfinden! Zupft am roten Faden, wenn Mitspieler:innen sich in Ideen verirren. Unermüdliche Kämpferin gegen einen Workshop-Beginn vor zehn Uhr. Träumt vom Hausboot auf der Seine.

Roland Riefer

– jongliert vier Kinder. Glaubt, dass man alles besser ohne Worte ausdrücken kann und trägt deshalb Pantomimeschläppchen. Erfreut sich mentaler Gesundheit, spaltet sich auf der Bühne aber in möglichst viele Persönlichkeiten auf.

ff_9246_w.jpg
ff_9246_w.jpg
Ninja Schröder

– gibt überzeugend und mit Verve die aufmüpfige Teenagerin. Als Punkrockröhre knallhart. Voller Anmut als aufgehende Rosenblüte. Ist Fan der frei.wild-Klassiker – auf Berliner Bühnen und Konferenzen deutschlandweit. Angewandte Improvisation an Schulen ist Herzenssache! Radelt quer durch Berlin, gern bei Regen, mit Vorliebe übers Tempelhofer Feld.

Jörg Zander

– jongliert vier Kinder. Glaubt, dass man alles besser ohne Worte ausdrücken kann und trägt deshalb Pantomimeschläppchen. Erfreut sich mentaler Gesundheit, spaltet sich auf der Bühne aber in möglichst viele Persönlichkeiten auf.

ff_9246_w.jpg
bottom of page